Vaquero Horsemanship

Mit Jeff Sanders

2-Tages-Reitseminar

Verfeinerung der reiterlichen Hilfengebung und Gymnastizierung des Pferdes durch im Sinne der altkalifornischen Reitkunst

Anwendung der gebisslosen Zäumung Bosal/Hackamore
Termin
Ich benötige eine Pferdebox (Anreise/Abreise):

Preis auf Anfrage


2-Tages-Reitseminar mit Jeff Sanders

In diesem Kurs wird an der Verfeinerung der Hilfengebung gearbeitet und Präzisierung angestrebt.

Die Reiter-Pferde-Teams werden individuell nach Prinzipien der altkalifornischen Reitkunst gefördert,

um Balance, Kraft und Durchlässigkeit des Pferdes zu verbessern.

Anforderungen und Ziele werden entsprechend den Neigungen und Wünschen der Teams ausgerichtet

und. Es wird auch Wert darauf gelegt, dass mit den Übungen nach dem Kurs optimal weitertrainiert

werden kann.

Der Kurs ist offen für alle Reitweisen und Rassen und unabhängig von Ausrüstung/Zäumung.

Er eignet sich auch für Umsteiger sowie Liebhaber der alten Reitkünste.
Es besteht die Gelegenheit die

kalifornische Hackamore (Bosal) auszuprobieren.

Interessante Theorieeinheiten u.a. über historisches Hintergrundwissen zum besseren Verständnis der

Traditionen und der verwendeten Ausrüstung gehören dabei ebenfalls zum Programm.

Datum:
20./21. Juli 2019 (Sa/So)

Ort:
Ausbildungszentrum Eschbach, 5322 Koblenz

(www.eschbach-hof.ch)

Zeitplan
: Begrüssung ab 8.30 Uhr beim Theorieraum

Reitzeiten ca. 9.30 - 12.30 Uhr und 14 - 17 Uhr

Teilnehmer:
max. 8 Pferd-Reiterpaare

Kosten:
Teilnehmer: CHF 530.- inkl. Anlagenbenutzung, exkl. Mittagessen

Zuschauer: CHF 80.- pro Tag, exkl. Mittagessen (CHF 150.- bei 2 Tagen)

Kurssprache:
Jeff unterrichtet in Englisch. Bei Bedarf kann übersetzt werden.

Organisation:
www.equicode.ch, Patricia Pfeifer

Anmeldung:
Bitte Anmeldeformular ausgefüllt retournieren (e-mail reicht).

Bitte Begleitpersonen als Zuschauer anmelden.

Box & Zimmer:
Boxen und Zimmer auf Anfrage direkt bei info@eschbach-horsemanship.com

Bedingungen:
Nach Anmeldung und Bestätigung seitens Equicode, bitte umgehende Überweisung der Kursgebühr an

Postkonto 80-217676-3 (IBAN CH16 0900 0000 8021 7676 3). Gebühren für Bareinzahlungen am

Schalter werden am Kurs eingefordert.

Bei Abmeldung können die Kosten nur zurückerstattet werden, wenn ein Ersatzteilnehmer verfügbar ist.

Die Verantwortung liegt beim Teilnehmer selbst.

Die Teilnahme am Kurs findet auf eigene Verantwortung der Teilnehmer statt. Organisation, Trainer und

Anlagenvermieter lehnen jegliche Haftung für Schäden oder Verletzung an Mensch, Tier oder Material ab.

Die Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer.



Organisation
Patricia Pfeifer
www.equicode.ch

Anmeldung bitte direkt an die Kursorganisation:
patricia@equicode.ch

Deine Ansprechpartner für Zimmer oder Gastpferdebox
Daniela Zimmermann und Bettina Berger, Telefon-Büro: +41 (0) 565 369 856

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: