Longenkurs

Mit Babette Teschen

Die Basis ist gutes Laufen! Bei diesem Kurs geht es um das biomechanisch korrekte Longieren am Kappzaum nach dem Longenkurs von Babette Teschen und Tania Konnerth.
Termin
Ich benötige Schulpferd oder Pferdebox (Anreise/Abreise):
CHF 490.00


Beschreibung

Longenkurs mit Babette Teschen 

Die Basis ist gutes Laufen!

Bei diesem Kurs geht es um das biomechanisch korrekte Longieren am Kappzaum nach dem Longenkurs von Babette Teschen und Tania Konnerth.

Das Pferd lernt bei dieser Arbeit
  • Losgelassen und im guten Gleichgewicht an der Longe zu laufen
  • die innere Schulter anzuheben und so aufgerichtet den Kreis zu bewältigen
  • sich der Kreislinie entsprechend zu biegen. mit der Hinterhand Last aufzunehmen
  • mit positiven Schwung über den aufgewölbten Rücken zu laufen.
Der Mensch lernt auf diesem Kurs
  • seinem Pferd in kleinen Schritten die korrekte Haltung an der Longe zu erklären
  • mit welchen Übungen und welchen Hilfengebungen er seinem Pferd jederzeit zu einer verbesserten Laufmanier verhelfen kann

Kursinhalte
  • Basisübungen des Longenkurses wie das "Führen in Stellung", Seitengänge und das "Anschraten"
  • Entwicklung der Distanz
  • Longieren auf unterschiedlichen Distanzen (Zirkel vergrößern/verkleinern)
  • Das Longieren auf verschiedenen Linien und Bahnfiguren (ganze Bahn, Slalom, Handwechsel uvm.)
  • Fortgeschrittene Pferde/Mensch-Paare können das Longieren der Seitengänge lernen
  • Auf Wunsch mit fortgeschrittenen Pferden auch die Arbeit an der Doppellonge
Die Trainerin

Babette Teschen betreibt zusammen mit Tania Konnerth seit 2008 den Onlineratgeber www.wege-zum-pferd.de. Für "Wege zum Pferd" hat sie den Longenkurs entwickelt und weitere Kurse und eBooks herausgebracht und für den Kosmos-Verlag ein Buch geschrieben. Seit 2008 unterrichtet sie die Arbeit nach dem Longenkurs auf Seminaren in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz.

Zeiten

Vortrag am Freitag (nur am 06. April) 18:00 Uhr - ca. 21 Uhr
Die Praxistage am Samstag und Sonntag beginnen um 9:00 Uhr und enden je nach Teilnehmerzahl ca. gegen 18:00 Uhr

Preise

Aktive Teilnahme
2 Tagesworkshop inkl. Theorieabend (am 06.04.2018) 490,- CHF zuzüglich Schulpferdemiete oder bei Teilnahme mit eigenem Pferd  Boxenmiete: 
  • Schulpferdmiete CHF 90.- für beide Praxistage
  • Miete Gastpferdebox (inkl. Misten und 4 mal Heufütterung/Tag)
    • Boxenmiete tagsüber 33,-CHF/Tag
    • Boxenmiete über Nacht 21,- CHF/Nacht
Zuschauer
190.- CHF inkl. Abendvortrag am 06.04.2018

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: