Horse Agility

Mit Nina Steigerwald

Horse Agility mit positiver Verstärkung

Agility mit Pferden macht Spaß! Mit Pferden jeden Alters und Ausbildungsstandes oder jeder Größe können wir einen Parcours laufen und dabei viel für die körperliche Fitness und ein schönes Miteinander tun.
Termin
Ich benötige eine Pferdebox (Anreise/Abreise):
CHF 470.00


Beschreibung

Horse Agility mit Nina Steigerwald

Eine großartige Möglichkeit, sein Pferd (und sich :-) zu bewegen, ist Horse Agility. Das Pferd läuft frei mit uns durch einen Parcours mit verschiedenen Hindernissen.

Wir achten hierbei nicht in erster Linie auf das Tempo, sondern bewältigen bewusst Aufgaben mit therapeutischem Mehrwert, wie z.B. die Steigerwald-Trainingswippen, um das Körpergefühl und die Koordinationsfähigkeit unserer Pferde zu fördern. Sie werden durch Agility geschickter und beweglicher, aufmerksamer und haben viel Spaß.

Welche Voraussetzungen braucht mein Pferd?
Vier Beine, die schmerzfrei unterwegs sind.

Muss ich selbst sportlich sein?
Zu Anfang noch nicht... Neulinge in der Freiarbeit starten mit freiem Führen mit Richtungs- und Tempowechseln, wobei hier schon erste Aufgaben eingebaut werden und die Basisarbeit für Geräteturnen trainiert wird. Teams mit Erfahrung können sich an Wippenvarianten, Balancetraining, (Reifen-)Sprünge, etc. wagen.

Der Parcours wird mit positiver Verstärkung erarbeitet, was konkret bedeutet, dass immer im Training ein akustischer Marker und Futterlob eingesetzt wird. Ich lege hierbei allerhöchsten Wert auf Höflichkeit. Wir erarbeiten gemeinsam wichtige lerntheoretische Grundsätze, die eine effektive und vor allem vertrauensvolle Kommunikation mit dem Trainingspartner Pferd ermöglichen.

Nina Steigerwald ist Pferdephysiotherapeutin, ***TOP-Trainerin der Tierakademie Scheuerhof, fortgebildet u.a. bei Bob Bailey, Parvene Farhoody, Ken Ramirez, Alexandra Kurland und in TAG-Teach. Sie ist eine der Autorinnen von "Clickerfitte Pferde" und Mitautorin der DVDs "Clickertraining für Einsteiger I und II" und "Pferde-Behandlungstraining".

Auf ihrem Hof mit dem vielseitigsten Pferdeturnpark Deutschlands entstanden das Buch und die DVD ?Agility mit Pferden?. Hier bietet sie die Ausbildung zum Trainingsspezialisten Pferd an.

In unserem Turnpark bewältigen Pferde freilaufend unterschiedlichste Wippen, einen Hügel, zwei Podeste, ein Wackelbrett, zwei Drehteller, Balancierbalken- und Stangen, einen "Feuer"reifen, einen Minitunnel, Slalom, Turnmatten in unterschiedlicher Stärke und verschiedene Sprünge. Ein Tunnel mit 5m Länge, der durch 6 Rollos schrittweise verdunkelbar ist, sorgt für das echte Agility-Gefühl. Seit dem Sommer haben wir auch einen Wassergraben.

Unsere Pferde werden geschickter und beweglicher, aufmerksamer und haben viel Freude mit uns beim Horse-Agility.

Theorieabend
Pferde sind genauso wie wir Menschen sind zum Lernen geboren. Was hierbei alles genau stattfindet, erforschen Wissenschaftler seit Jahrzehnten. Daraus haben sich einige Erkenntnisse der Operanten Konditionierung im Alltag als ?Clickertraining? etabliert. Wie diese wirken und wie man sie korrekt anwendet und so einen Zugang zu seinem Pferd schafft, den ich selbst mir nie hätte träumen lassen, ist Inhalt dieses Theorieabends. Wie beim Reiten auch sind wir Menschen gefragt, uns zu verbessern, damit unsere Pferde noch mehr Freude im Umgang mit uns haben. Die faszinierenden Einblicke in die Welt des Lernens helfen sehr dabei.

Preis
Aktive Teilnahme mit eigenem Pferd: 470,- CHF inkl. Abendvortrag (exclusive Boxenmiete - Boxen bitte zubuchen)
  • Miete Gastpferdebox (Preis inkl. Misten und 4 mal Heufütterung/Tag)
    • Boxenmiete tagsüber 33,-CHF/Tag
    • Boxenmiete über Nacht 21,- CHF/Nacht
Zuschauer: 180,- CHF inkl. Abendvortrag

Kursleitung
Nina Steigerwald

Kurszeiten
Praxistage jeweils 10.00 - ca. 17.30 Uhr
Abendvortrag 06.03.2018 Uhrzeit 19.00-21.00 Uhr

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: