Freiheitsdressur und Zirkuslektionen

Mit Peter Pfister

Für Leute mit Freude am Besonderen - für Einsteiger und Fortgeschrittene

Kombikurs Zirkuslektionen und Freiheitsdressur - die Kunst der feinen Kommunikation
Termin
Teilnahmeart
Ich benötige eine Pferdebox (Anreise/Abreise):
CHF 490.00

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Kombikurs: Freiheitsdressur & Zirkuslektionen
Mit Peter Pfister

Peter Pfister ist einer der bekanntesten Trainer in Deutschland. Passion, Partnerschaft und Begeisterung sind sein Markenzeichen. Seit vielen Jahren begeistert er mit seinen Shows das Publikum auf Messen und anderen Pferdeveranstaltungen. Viele Pferdezeitschriften, online Magazine, aber auch Funk und Fernsehen berichteten bereits über ihn. Als Autor verschiedener Pferdefachbücher sowie durch regelmäßige Beiträge in Fachmagazinen hat er inzwischen ein breites Publikum erreicht.

Als Trainer und Kursleiter ist er seit vielen Jahren im In- und Ausland unterwegs. Seine Stärken sind seine Vielseitigkeit und sein klares Konzept, seine Begeisterung für das Pferd und die Neugierde, immer noch etwas Neues lernen zu wollen. Dabei orientiert er sich stets an der Natur des Pferdes. Sympathisch, engagiert und gradlinig verkörpert Peter Pfister heute das Sinnbild des freien Reiters und ist damit zum Idol für viele geworden.

Peter Pfister Zirzensische Lektionen mit Pferden und Freiheitsdressur- für Leute mit Freude am Besonderen, für Einsteiger und Fortgeschrittene Sie haben Freude daran wenn Ihr Pferd sich hinsetzt, eine Verbeugung macht, den spanischen Schritt zeigt, Dinge apportiert, auf ein Podest klettert oder gar auf Kommando steigt und vieles mehr?

Dann kommen Sie in unseren Zirkuskurs. Konnte man diese Lektionen früher nur im Zirkus sehen, so kann sie heute jeder lernen. Zirkuslektionen machen nicht nur viel Spaß, sie haben auch einen hohen ausbilderischen und gymnastizierenden Wert. Zirkuslektionen sind natürliche Bewegungsabläufe, die wir im Spiel, im Imponiergehabe aber auch in ganz banalen Alltagssituationen unserer Pferde wiederfinden. Wir arbeiten daran, diese Bewegungsabläufe abrufbar zu machen und in bestimmten Phasen anzuhalten. Dadurch erhalten wir die Lektionen, die wir als typische zirzensische Lektionen kennen. Alle diese Lektionen kann man wieder untereinander kombinieren und so mit Phantasie und Kreativität tolle Sachen mit seinen Pferd erarbeiten.

Zusätzlich bietet dieser Kurs auf Wunsch Inspirationen zur Freiheitsdressur: Der Tanz mit dem Pferd = die Kunst der feinen Kommunikation Kaum ein Thema mit Pferden fasziniert die Menschen so, wie das der Freiheitsdressur.

Gerade in den letzten Jahren sind die fantastischen Shows namhafter, oft französischer Pferdeleute stark in den Fokus der Pferdewelt gerückt. Diese Menschen haben die Gabe, auf scheinbar mystische Weise Pferde an sich zu binden. Die Pferde laufen ihnen nach, auf kaum wahrnehmbare Zeichen zeigen sie Unglaubliches. Das Ganze sieht aus wie ein großes Spiel, wie ein gemeinsamer Tanz. Fasziniert und staunend stehen wir da und können das Gesehene nicht einordnen. Das Ganze hat einen Hauch von Mystik.

Der normale Pferdemensch vermag sich kaum vorzustellen, wie solche Bindungen möglich sind. Eine tiefe Sehnsucht befällt uns und gleichzeitig eine Traurigkeit darüber, solch eine Verständigung mit seinem Pferd nie erreichen zu können.

In diesem Kurs steigen wir hinter das Geheimnis. Hier können Sie lernen, wie auch Sie zu einer solchen faszinierenden Partnerschaft kommen können. All das ist lernbar und hat nicht mit Mystik, Magie oder Geheimwissen zu tun.

Die Basis dafür sind Naturgesetze, konsequentes Handeln und ein klares Konzept. Die Grundelemente an denen wir in diesem Kurs arbeiten, eignen sich nicht nur als Basis für einen faszinierenden Horsedancingprogramm sondern auch als Grundlage für die Freetrailarbeit oder das Horseagility.

Kursleitung
Peter Pfister

Max. 8 Teilnehmer mit eigenem Pferd.

Preise
Aktive Teilnahme mit eigenem Pferd: 490,- CHF (exclusive Boxenmiete - Boxen bitte zusätzlich buchen)
  • Miete Gastpferdebox (Preis inkl. Misten und 4 mal Heufütterung/Tag)
    • Boxenmiete tagsüber 33,-CHF/Tag
    • Boxenmiete über Nacht 21,- CHF/Nacht
Zuschauer: 180,- CHF


Mitbringen (fakultativ)
Knotenhalfter Führstrick, ca. 3.7 Meter lang
Gerte oder Bogenpeitsche, ca. 1 Meter lang

Kurszeiten
Jeweils 09.30 bis 17.30

Deine Ansprechpartner
Daniela Zimmermann und Bettina Berger
Telefon-Büro: +41 (0) 565 369 856

Teilnahmebedingungen
Die Kursbuchung ist definitiv, sobald Deine Zahlung bei uns eingetroffen ist.

Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum Eschbach Horsemanship
Eichhaldenstrasse 23
CH-5322 Koblenz Schweiz

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: