Doppellonge

Mit Andrea Eschbach

Die Arbeit an der Doppellonge lässt sich mit „Reiten vom Boden aus“ vergleichen. Die Möglichkeit, das Pferd über die Leinen wie mit Zügeln zu dirigieren, ist eine schöne Erweiterung der Ausbildung am Boden.
Wir schätzen sie sehr als Schritte beim Anreiten von Pferden, die Biegefähigkeit zu verbessern oder auch einfach als interessante Abwechslung fürs Pferd.